SPD Lichterfelde Ost und Süd

Putzen gegen das Vergessen – Reinigung der Stolpersteine in Lichterfelde

Gegen Rechtsextremismus

Stolpersteine von Fritz Zobel, Margarete Gabriele Zobel, Ethel Yvonne Zobel und Marion Zobel

Stolpersteine sind keineswegs ein Zeichen maroder Straßen und Gehwege. Wikipedia beschreibt sie so:„Stolpersteine ist das Projekt des Künstlers Gunter Demnig. Mit diesen Gedenktafeln soll an das Schicksal der Menschen erinnert werden, die in der Zeit des Nationalsozialismusverfolgt, ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden. Die Stolpersteine sind kubische Betonsteine [...], auf deren Oberseite sich eine individuell beschriftete Messingplatte befindet. Sie werden in der Regel vor den letzten frei gewählten Wohnhäusern der NS-Opfer niveaugleich in das Pflaster des Gehweges eingelassen. Mittlerweile finden sich rund 45.000 Steine nicht nur in Deutschland, sondern auch in 17 weiteren europäischen Ländern.“

Auch Deno putzt die mahnenden SteineAuch in Berlin gibt es viele Stolpersteine. Da sie aus Messing sind, dunkeln sie durch Wind und Wetter nach und sollten hin und wieder geputzt werden, damit die Inschriften wieder leserlich und die Schicksale der Opfer sichtbar werden. In den Vorjahren gab es zahlreiche dezentrale Putzaktion von Sozialdemokraten in Berlin. Dieses Jahr fand am Wochenende des 3. und 4. Mai 2014 die erste landesweite Putzaktion der SPD statt. Auch die SPD-Abteilung Lichterfelde Ost und Süd beteiligte sich daran, wie die Bilder zeigen.

Abteilungsvorsitzender Fabig putzt Stolpersteineder Familie ZobelHolger Fabig schildert seine Eindrücke so: „Trotz herrlichen Frühlingswetters kam ein Gefühl der Beklemmung auf, zum Beispiel als wir vor einem Haus die Steine einer ganzen Familie putzten, die von den Nazis deportiert und später in Auschwitz ermordet wurde. Was mag in diesen Menschen vorgegangen sein, als sie vor 71 Jahren an genau dieser Stelle zum Verlassen ihres Hauses gezwungen wurden? Als wir zu unserem Infostand am Kranoldmarkt zurückkehrten und ich unseren Stand neben denen der anderen Parteien im friedlichen Europa-Wahlkampf sah, wurde mir wieder einmal bewusst, was für ein kostbares Geschenk unsere Demokratie ist. Aber wir sollten nie glauben, dass sie selbstverständlich ist. Wir müssen jeden Tag für sie und an ihr arbeiten – mit Glaubwürdigkeit und Leidenschaft.“

 
 

Spenden für unsere Abteilung

 

 

Hinweis zur Spendenabzugsfähigkeit:
Nach § 34 g des Einkommensteuergesetzes (EStG) können 50 % der Zuwendungen an politische Parteien bis zu eine Höhe von 1.650 € jährlich von der Steuerschuld direkt abgezogen werden. Darüber hinaus gehende Beiträge und Spenden bis zu weiteren 1.650 € jährlich sind als Sonderausgaben nach §10 b Einkommensteuergesetz abzugsfähig.

Bescheinigung für das Finanzamt
Bei Spenden bis zu 200 € gilt der Kontoauszug oder der von der Bank bestätigte Einzahlungsbeleg des Auftraggebers als Spendennachweis für das Finanzamt.

Bei Spenden ab 201,00 € wird von uns eine Zuwendungsbescheinigung ausgestellt. Dafür benötigen wir den Vor- und Nachnamen und die Adresse, die im Feld Verwendungszweck anzugeben sind. Für Mitglieder der SPD genügen auch der Name sowie die Mitgliedsnummer zur Identifizierung.

Sollte der Platz einmal nicht ausreichen, so bitten wir um Mitteilung auf anderem Wege (Telefon, Brief, Email, Fax) über die Spende.

Wir danken Ihnen für die finanzielle Unterstützung!

 

Online-Infostand

Wir kümmern uns um Ihre Anliegen!

Hier geht's zu unserem neuen Online-Infostand

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

10.08.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Abteilungsvorstand
Offen für alle Mitglieder der Abteilung

28.08.2021, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Infostand
Im Gespräch vor Ort

31.08.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Mitgliederversammlung
Argumentations-Workshop gegen Rechtsextremismus und -populismus mit Herrn Sulies (MBR)

Alle Termine

 

SPD-Mitglied werden

SPD-Mitglied werden

 

Für uns in der BVV

                      Carolyn Macmillan

 

BVV Steglitz-Zehlendorf

 

SPD Steglitz-Zehlendorf

Banner der SPD Steglitz-Zehlendorf

 

Jusos Steglitz-Zehlendorf

Banner Jusos Steglitz-Zehlendorf